Oberirdische Tankanlagen "Type NA"

 
Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA
 
Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA
 
Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA
 
Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA Oberirdische Tankanlagen NA
 

Verwendung


  • Betriebstankstellen für Diesel/ Heizöl.
  • Für Klein- und Mittelbetriebe zur Kraftstoffversorgung der betriebseigenen Fahrzeuge.
  • Oberirdische Lagerung von brennbaren Flüssigkeiten der Gefahrklasse AIII
 

Ausführung


  • doppelwandig mit Flüssigkeits-Leckanzeige
  • innen roh und außen 2-fach lackiert RAL 7030
  • Entlüftungsleitung mit Gaspendelanschluss
  • Füllstutzen mit TW-Kupplung abschließbar
  • Saugleitung 5/4“ mit Heberschutzventil und Absperrhahn
  • Grenzwertgeber als Überfüllsicherung
  • Peilstab und mechanische Füllstandsanzeige
  • Hängeleiter
  • Stirnseitige Konsole für Zapfsäule
  • Ausführung nach ÖNORM EN 12285-2
 

Zubehör


  • Kleinzapfanlagen mit Zählwerk von 50 bis 70 l/min.
  • Standardzapfsäulen von 50 bis 120 l/min.
  • Zapfsäulen mit integrierter Tankdatenerfassung und PC-Anbindung von 50 bis 120 l/min.
  • Elektronische Füllstandsanzeigen
 

Technische Daten für Diesel/Heizöl-Anlagen


Typ Volumen Länge DM Höhe Gewicht
NA-5000 5000 L 2850 mm 1600 mm 1820 mm 1200 kg
NA-7000 7000 L 3850 mm 1600 mm 1820 mm 1500 kg
NA-10000 10000 L 5350 mm 1600 mm 1820 mm 2100 kg
NA-10000 10000 L 3700 mm 2000 mm 2220 mm 2250 kg
NA-13000 13000 L 6850 mm 1600 mm 1820 mm 2640 kg
NA-16000 16000 L 8600 mm 1600 mm 1820 mm 3100 kg
NA-20000 20000 L 6960 mm 2000 mm 2220 mm 3750 kg
 

Downloads


Maßblatt Oberirdische Tankanlagen